Impulsgeber für den Übergang zu sauberer Energie in Asien

Finanzierung der ersten vietnamesischen E-Bus-Flotte und eines EV-Ladenetzes

November 20223 min readKlimafinanzierungEnergy, Emerging Markets

Zürich, 23. November 2022 - Ein von responsAbility Investments AG verwalteter Klimafonds, hat zusammen mit der Asian Development Bank (ADB) als Mandated Lead Arranger, Export Finance Australia, dem Finnish Fund for Industrial Cooperation und der Oesterreichischen Entwicklungsbank AG eine langfristige Fremdfinanzierung in der Höhe von 135 Millionen US-Dollar für die VinFast Trading and Production Joint Stock Company (VinFast) bereitgestellt, um die Herstellung der ersten E-Bus-Flotte und eines Ladestationsnetzes für Elektrofahrzeuge (EV) in Vietnam zu ermöglichen.

Das Klimafinanzierungspaket wird VinFast in die Lage versetzen, die Herstellung von Vietnams erster vollelektrischer Busflotte für den öffentlichen Nahverkehr und dem ersten landesweiten Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge voranzutreiben. Die Klimafinanzierung ist von der Climate Bonds Initiative zertifiziert, einem wissenschaftlich fundierten Standard für die Kennzeichnung von Anleihen, Krediten und anderen Schuldinstrumenten, die zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen.

Die ADB leitete die Transaktion und stellte ein Darlehen in Höhe von 20 Millionen USD sowie eine konzessionäre Finanzierung in Höhe von 28 Millionen USD und Zuschüsse aus der von der ADB verwalteten Treuhandfonds bereit. Der von responsAbility verwaltete Klimafonds beteiligte sich als paralleles Darlehen in Höhe von 17 Mio. USD, weitere parallele Darlehen wurden von Export Finance Australia, dem Finnish Fund for Industrial Cooperation und der Oesterreichischen Entwicklungsbank AG in Höhe von 70 Mio. USD bereitgestellt.

Der vietnamesische Verkehrssektor ist für 18% der jährlichen Treibhausgasemissionen des Landes verantwortlich. Die Dekarbonisierung dieses Sektors durch Optionen wie die Elektromobilität wird einen wichtigen Beitrag zu den Bestrebungen des Landes leisten, um bis 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen. Die Finanzierung wird die Bemühungen Vietnams unterstützen, die Treibhausgasemissionen auf Null zu reduzieren und die verarbeitende High-Tech-Industrie auszubauen. VinFast wird E-Busse herstellen und an VinBus verkaufen, um sie als Teil des öffentlichen Verkehrssystems in Vietnam zu betreiben. Darüber hinaus wird VinFast sein Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Vietnam ausbauen, um die Entwicklung von EV-Unterstützungssystemen voranzutreiben und das EV-Ökosystem in Vietnam auszubauen.

AntoniaSchaeli, stellvertretende Leiterin Direktinvestitionen, Klimafinanzierung bei responsAbility Investements AG, sagt dazu: "Diese Transaktion mit VinFast ist ein konkreter Beitrag zum umweltfreundlichen Massentransport in Vietnam und fördert den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft. Es ist uns eine Ehre, gemeinsam mit der ADB und den anderen Kreditgebern VinFast auf dem Weg zur Umsetzung intelligenter Mobilitätslösungen zu unterstützen. Wir sehen dies als ein grossartiges Beispiel dafür, wie wir mit unseren Klimafonds-Finanzierungslösungen Fremdfinanzierungen für die gesamte Wertschöpfungskette der Elektromobilität in Schwellenländern bereitstellen können."

Über VinFast Trading and Production Joint Stock Company (VinFast) VinFast wurde 2017 gegründet und ist Vietnams erstes inländisches Automobilunternehmen und der erste, lokale Hersteller von E-Fahrzeugen. VinFast ist eine Tochtergesellschaft der Vingroup Joint Stock Company, Vietnams grösstes, börsennotierten Unternehmen . VinFast entwickelt E-Autos für den nationalen und internationalen Markt und investiert in ein landesweites Netz von Schnellladestationen, um die Expansion der E-Fahrzeuge in Vietnam zu unterstützen.

Über responsAbility Investments AG responsAbility Investments AG ist ein führender Impact Asset Manager, der auf private Impact-Anlagen in drei spezifischen Themenbereichen spezialisiert ist. Diese Themen tragen direkt zur Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) bei: Finanzielle Inklusion, um das Wachstum von Kleinstunternehmen & KMUs zu finanzieren; Klimafinanzierung, um den Netto-Null-Weg zu ebnen; und Nachhaltige Ernährung, um die kontinuierlich wachsende Weltbevölkerung nachhaltig versorgen zu können. Alle Investmentansätze von responsAbility zielen sowohl auf messbaren Impact, sowie auf eine attraktive Rendite ab.

Seit der Gründung 2003, hat responsAbility über 15,3 Milliarden USD mit messbarer Wirkung investiert. Mit über 270 Mitarbeiter*innen und 8 weltweiten Standorten, verwaltet responsAbility per 30. Juni 2024, 5.0 Milliarden USD in rund 280 Portfoliounternehmen verteilt auf etwa 70 Länder. Seit 2022 ist responsAbility ein Teil von M&G plc, dem internationalen Savings und Investment Unternehmen und setzt seine Expertise ein, um M&G’s Kapazitäten im Impact Investing auszubauen. 

Kontakt

Richard Rogers
responsAbility Investments AG
+41 44 403 2151
media@responsability.com

Disclaimer

Dieses Informationsmaterial wurde von der responsAbility Investments AG und ihren Partnern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die responsAbility Investments AG gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich dessen Inhalt und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Die in diesem Informationsmaterial geäusserten Meinungen sind diejenigen der responsAbility Investments AG zum Zeitpunkt der Redaktion und können sich jederzeit und ohne Mitteilung ändern. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft. Das Material dient ausschliesslich Informationszwecken. Es stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Dienstleistungen dar und entbindet den Empfänger nicht von seiner eigenen Beurteilung. Es richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten.

Copyright © 2024 responsAbility Investments AG. Alle Rechte vorbehalten.