Fair Trade boomt: Steigende Nachfrage für Produkte, Finanzierungen und Anlagen

Internationaler Tag des Fairen Handels am 12.05.2012

Zürich, 9. Mai 2012 --- Fair Trade zählt zu den weltweit am schnellsten wachsenden Sektoren. Angesichts der anhaltend hohen Nachfrage für fair gehandelte Produkte sieht responsAbility – einer der wichtigsten Vermögensverwalter im Bereich Fair Trade – auch langfristig einen soliden Entwicklungstrend für diesen Markt. Mit Blick auf den Internationalen Tag des Fairen Handels am 12. Mai 2012 ist dies nicht nur ein erfreuliches Signal für Produzenten und Konsumenten, sondern auch für Anleger, die eine finanzielle Rendite erwirtschaften und gleichzeitig zu einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung beitragen möchten.

Mit einem weltweiten Jahresumsatz von rund 5 Milliarden USD1 und nach wie vor starken Wachstumsraten von durchschnittlich 35% im Jahr1 hat sich Fair Trade als zukunftsträchtiger Markt etabliert. Angesichts der anhaltend hohen Nachfrage für fair gehandelte Produkte sowie der soliden Innovationskraft und den zunehmenden Finanzierungsbedürfnissen der Produzenten, bietet der Fair-Trade-Sektor interessante Chancen für Anleger. Mit einer Investition in Fair Trade kann eine finanzielle Rendite erwirtschaftet und gleichzeitig zu einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung beigetragen werden. Zudem können Fair-Trade- Anlagen im aktuell tiefen Zinsumfeld eine attraktive Alternative für Investoren sein, die eine Anlage mit einer geringen Korrelation zu den Finanzmärkten und einer tiefen Volatilität suchen. Zu diesem Schluss kommt responsAbility, einer der wichtigsten Vermögensverwalter im Bereich Fair Trade.

Klaus Tischhauser, Mitgründer und CEO von responsAbility: «Fair Trade ist weltweit einer der am schnellsten wachsenden Sektoren. Dank unserer langjährigen Erfahrung, lokalen Expertise und robusten Anlageprozesse können nicht nur Produzenten und Anleger von den Wachstumschancen dieses Marktes profitieren. Unsere Investitionen sind auf ein nachhaltiges Wirtschaften ausgerichtet und tragen somit zu einer verbesserten Produktqualität und -vielfalt bei, was den Konsumenten zugutekommt.»

Bis anhin hat responsAbility über ihre verschiedenen Anlagefonds rund 60 Produzentenorganisationen im Bereich Fair Trade mit über 120 Millionen USD finanziert.

Kontakt

responsAbility Investments AG 
Ulli Janett, Media Relations
+41 44 403 06 33
ulli.janett [at] responsAbility.com

 

Rechtliche Hinweise

Dieses Dokument wurde von der responsAbility Investments AG erstellt. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen (nachfolgend „Informationen“) basieren auf Quellen, die als verlässlich betrachtet werden, jedoch besteht keine Garantie hinsichtlich Richtigkeit und Vollständigkeit derselben. Die Informationen könnten jederzeit geändert werden, ohne dass eine Verpflichtung besteht, den Empfänger darüber zu informieren. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft und nicht garantiert. Sämtliche Handlungen aufgrund der Informationen erfolgen auf eigene Haftung und Gefahr des Empfängers. Das Dokument dient ausschliesslich Informationszwecken und stellt keine offizielle Bestätigung von Vertragsbedingungen dar. Die Informationen entbinden den Empfänger nicht von seiner eigenen Beurteilung.