Ein Interview mit Nguyen Khanh Linh, CEO von Bong Bach Tuyet Cotton

Baumwolle im Mittelpunkt von Covid-19: Sicherstellung der lokalen Produktion medizinischer Masken in Vietnam

November 20215 min readFinanzielle InklusionEmerging Markets

Nguyen Khanh Linh ist CEO und stellvertretender Vorsitzender von Bong Bach Tuyet JSC, einem 60 Jahre alten Unternehmen, das medizinische Produkte wie Baumwolle, Gaze und andere Hygieneprodukte herstellt und vertreibt. Herr Linh verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen und Produktion. Er hatte führende Positionen in vielen großen vietnamesischen Unternehmen inne, darunter Viet Capital und die Foreign Trade Development and Investment Corporation of Ho Chi Minh City. Außerdem ist er Mitglied des Verwaltungsrats der Saigon 3 Group, der Muttergesellschaft von Bong Bach Tuyet.

Über eine neuartige Sozialanleihe, die Anfang 2021 lanciert wurde, hat responsAbility BBT Cotton eine wichtige Finanzierung zur Verfügung gestellt. Dieses Kapital ermöglicht es dem Unternehmen, mehr Maschinen und Anlagen zu kaufen, die Produktionskapazitäten zu verbessern, den Umfang zu erweitern und den Umlauf des Betriebskapitals proaktiv zu steigern, um die betriebliche Effizienz zu verbessern. Erfahren Sie mehr in diesem Interview mit CEO Nguyen Khanh Linh.

Wann und warum wurde das Unternehmen gegründet? Was ist die Aufgabe des Unternehmens?

Bong Bach Tuyet, früher bekannt als Cobovina Bach Tuyet, wurde 1960 mit dem Ziel gegründet, den Verbrauchern sichere, praktische und qualitativ hochwertige Produkte aus Baumwolle anzubieten. Gegenwärtig ist das Unternehmen auf die Herstellung von medizinischen Baumwollprodukten und Damenbinden spezialisiert, die den Grundbedarf des täglichen Lebens decken. Nach 60 Jahren ist die Marke Bach Tuyet Cotton in den Herzen der Vietnamesen ein fester Begriff.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihre medizinischen Produkte für alle Menschen erschwinglich sind, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen?

Mit 60 Jahren Erfahrung sind Produktionseffizienz und strenge Qualitätskontrollen in unserem Unternehmen fest verankert. Das bedeutet, dass wir wissen, wie man Premiumqualität zu Marktpreisen produziert, die für die Verbraucher erschwinglich sind. Während viele BBT-Produkte wie Wattestäbchen, Gaze und Masken in der gleichen Preisklasse wie die Konkurrenz liegen, sind andere 5 bis 10 % teurer. Mit dem Darlehen von responsAbility werden wir unsere Produktionseffizienz und Qualitätskontrolle weiter steigern, was zu niedrigeren Produktionskosten und damit zu günstigeren Preisen für die Verbraucher führt.

Sie haben die Produktion von Schutzmasken während Covid-19 drastisch erhöht. Wie haben Sie das geschafft?

Vor der Covid-19-Epidemie verfügten wir über langjährige Erfahrung in der Herstellung medizinischer Masken, was uns einen Vorteil bei der raschen Steigerung und Ausweitung der Produktion verschaffte. Und dank unserer langjährigen Beziehungen zu Partnern und Lieferanten in der Branche konnten wir in kurzer Zeit Rohstoffe für die Produktion einkaufen und weitere Produktionslinien aufbauen.

Wir haben erfahren, dass Sie sich im vergangenen Jahr trotz gestiegener Rohstoffkosten gegen eine Preiserhöhung bei Schutzmasken gewehrt haben. Warum ist das wichtig und können Sie uns mitteilen, wie Sie das geschafft haben?

Das Vertrauen der Verbraucher ist die Grundlage der Marke BBT. Angesichts der negativen Auswirkungen der Covid-19-Epidemie bedeuteten unsere Unternehmenswerte, dass wir die Gelegenheit zur Gewinnmaximierung nicht ausnutzen, sondern vielmehr die Verantwortung übernehmen wollten, gemeinsame Schwierigkeiten mit der Gesellschaft und unseren Verbrauchern zu teilen. Daher haben wir uns entschieden gegen die Erhöhung der Preise für medizinische Masken ausgesprochen. Außerdem haben wir aktiv die Initiative ergriffen und uns im Voraus mit großen Mengen an Rohstoffen eingedeckt, und wir haben mit unseren Vertragspartnern verhandelt, um Preiserhöhungen bei Rohstoffen zu begrenzen. Gleichzeitig haben wir das Personal reorganisiert, die Kapazität erhöht, die Kosten gesenkt und unsere Abläufe verbessert.

Welche Produkte - abgesehen von Schutzmasken - haben Sie auf den Markt gebracht, um das Gesundheitssystem in Vietnam bei der Bewältigung von Covid-19 zu unterstützen?

Neben medizinischen Masken erforschen und bringen wir neue Produkte zur Unterstützung von Tests auf den Markt, z. B. Teststreifen und alkoholgetränkte Watte, die direkt den Bedürfnissen der vietnamesischen Bevölkerung bei Ausbruch der Pandemie entsprechen. Von Januar 2021 bis September 2021 haben wir 13.600.176 Teststreifen und 12.925 Schachteln mit Alkoholtupfern geliefert. Derzeit liefern wir 4.000.000 Teststreifen und 1.000 Schachteln mit Alkoholtupfern pro Monat.

Wie wichtig war es rückblickend, dass Vietnam in der Lage ist, Schutzmasken und andere lebenswichtige Produkte herzustellen, um die lokale Nachfrage zu decken? Wir wissen, dass der weltweite Handel mit medizinischen Gütern im vergangenen Jahr schwer gestört war.

Während der Covid-19-Pandemie waren neben den Impfstoffen medizinische Geräte und Hilfsmittel die wichtigsten Waffen im Kampf. Vietnam ist ein dicht besiedeltes Land, in dem ein großer Teil der Bevölkerung in der verarbeitenden Industrie beschäftigt ist. Daher war die lokale Produktion von medizinischem Material zur Bekämpfung der Pandemie für das normale Funktionieren der Wirtschaft von entscheidender Bedeutung, um die Versorgung aufrechtzuerhalten und die Aufrechterhaltung des Tagesgeschäfts zu gewährleisten.

Wie engagiert sich Ihr Unternehmen für eine nachhaltige Produktion?

Nachhaltige Produktion ist ein Begriff, der Teil unserer ganzheitlichen Denkweise ist, und wir haben viel getan, um eine nachhaltige Produktion zu erhalten und zu fördern: Umstrukturierung der Fabrik, Umstellung der Produktionslinien, Renovierung der Arbeitsräume, Verbesserung des Qualifikationsniveaus unserer Mitarbeiter, Umstrukturierung des Produktionsprozesses, um schlank und effizient zu sein, Eliminierung von Zwischenschritten und Erhöhung des Einkommens der Arbeiter, neben anderen Maßnahmen. Wir arbeiten speziell an der Verbesserung der Baumwollkochtechnik. Diese Technologie ermöglicht einen geringeren Einsatz von Chemikalien, einen geringeren Energieverbrauch sowie eine höhere Produktivität und Qualität. Darüber hinaus investieren wir in neue Heizkessel, die mit erneuerbaren Energien betrieben werden, um die langfristige Leistung zu verbessern und die Umweltverschmutzung zu verringern.

Gibt es innovative Ideen für das Recycling von Gesichtsmasken und anderen medizinischen Materialien, die Sie herstellen und die seit Beginn der Pandemie verstärkt nachgefragt werden?

Wir haben bestimmte Produktverbesserungen bei der Herstellung medizinischer Masken festgestellt und treiben diese weiter voran, um die Qualität des Produkts zu verbessern und die Produktionseffizienz durch Automatisierung zu steigern. Was das Recycling von Gesichtsmasken betrifft, werden wir mit dem responsAbility-Darlehen weiter in F&E-Aktivitäten investieren, um dies in Zukunft zu ermöglichen.

Welche Auswirkungen wird die Kapitalzufuhr von responsAbility haben?

Wir werden insbesondere die Technologie verbessern, mehr Maschinen und Anlagen kaufen, um die Automatisierung schrittweise zu erhöhen, mehr Produkte entwickeln, mehr Märkte erschliessen und die Produktkosten senken, was sowohl dem Unternehmen als auch den Konsumenten, der Gemeinschaft und der Gesellschaft zugutekommt.

responsAbility Logo
CNC logo
IA logo

© 2022 responsAbility