Covid-19

Täglicher Austausch mit Portfolio-Banken in Osteuropa und Zentralasien

April 20203 min readFinanzielle InklusionPrivate Equity

Scott Richards, für Private-Equity-Beteiligungen an Finanzinstituten in Zentralasien und Osteuropa zuständig, verbringt durch Covid-19 viel Zeit mit Marktanalysen und im Austausch mit Portfoliounternehmen.

Wie sieht dein Arbeitstag in deinem Zuhause in Zürich aus?

Ich habe erstaunlich viel zu tun: Ich verbringe einen guten Teil des Tages damit, makroökonomische Entwicklungen zu verfolgen und zu analysieren, wie sie unser Portfolio beeinflussen könnten. Wir haben es mit einer Krise zu tun, wie sie in dieser Dimension seit Generationen nicht mehr vorgekommen ist. Dementsprechend schwierig sind ihre Auswirkungen vorherzusagen. Ich beobachte Marktreaktionen und Lösungsansätze, um dieser Herausforderung zu begegnen.

Wie hältst du den Kontakt zu den Portfoliounternehmen aufrecht?

Wir tauschen uns laufend aus, etwa dazu, wie sie ihre Geschäftstätigkeit während Covid-19 anpassen und trotzdem für ihre Kunden da sein können, wie sie mit ihren Investoren kommunizieren und eine Strategie für die Zeit nach der Krise entwickeln können. Dank unserem internationalen Portfolio von Banken sehen wir, wie Finanzinstitute in verschiedenen Teilen der Welt mit der Situation umgehen, was funktioniert und was nicht, und können unsere Portfoliounternehmen beraten. Als Verwaltungsratsmitglied einer unserer Banken halte ich auch engen Kontakt mit ihren Aktionären, ansonsten sind Verwaltungsräte und Management-Teams meine Ansprechpartner. Unter diesen Umständen ist eine enge Zusammenarbeit zentral, damit die Banken bei schwierigen Entscheidungen die notwendige Unterstützung erfahren, etwa beim Festlegen des Liquiditätsniveaus, der Restrukturierung von Krediten und der Kommunikation mit Kunden und Geldgebern.

Welche Aufgaben stehen zuoberst auf deiner Liste, wenn sich die Situation wieder normalisiert?

Mehrere unserer Portfoliounternehmen haben geplant, im Jahr 2020 Wachstumskapital zu beschaffen, und in anderen Fällen prüfen wir Ausstiegsmöglichkeiten. Diese Art von Projekten erfordert ein Engagement, das angesichts der derzeitigen Beschränkungen für Reisen und persönliche Treffen nicht zu gewährleisten ist. Wir arbeiten jedoch eng mit unseren Portoliobanken zusammen, um diese Prozesse vorzubereiten – von der Vorbereitung der Datenräume und Investorendecks bis hin zur Formulierung von Entwürfen für die Transaktionsdokumentation –, so dass diese Prozesse sofort ablaufen können, sobald die Bedingungen es erlauben.

«Unsere Portfoliounternehmen und ihre Kunden machen eine schwierige Zeit durch. Indem wir sie gerade jetzt unterstützen, beweisen wir, dass wir nicht nur Investoren, sondern wertvolle Partner sind.»

Scott Richards

Hat die Situation auch irgendwelche positiven Überraschungen gebracht?

Unsere Portfoliounternehmen und die Menschen und Betriebe, die sie bedienen, machen eine schwierige Zeit durch. Das ist genau der richtige Zeitpunkt für uns, sie zu unterstützen und zu zeigen, dass wir nicht nur Investoren, sondern wertvolle Partner sind. Die engere Zusammenarbeit mit diesen Teams, auch aus der Ferne, hat uns die Bedeutung und die Macht von Teamarbeit und Kommunikation mehr denn je vor Augen geführt – ich sehe die Teams zusammenkommen, um mit Herausforderungen und Unsicherheiten umzugehen und schließlich abzuheben.

Wie bewahrst du dir deine Motivation in dieser Phase?

Ich versuche, mich auf unser ultimatives Ziel zu konzentrieren: Wir wollen das Kapital unserer Investoren sorgfältig verwalten und durch unsere Investitionen erstklassige Bankdienstleistungen und Kredite für Kleinst- und Kleinunternehmen in Schwellenländern auf der ganzen Welt bereitstellen. Die kleinen und mittelgrossen Unternehmen, die unsere Banken bedienen, sehen sich gerade mit einem einzigartigen Mix von Herausforderungen konfrontiert. Es ist entscheidend, dass wir uns in diesen schwierigen Zeiten als zuverlässige und proaktive Partner beweisen. Und – natürlich – ein netter Drink im Sonnenschein auf dem Balkon wirkt Wunder für die Motivation.

responsAbility Logo
CNC logo
IA logo

© 2022 responsAbility