Schlüssellösung für den Ausbau des nachhaltigen Lebensmittelsektors

DFC stellt Kreditgarantie in Höhe von 19 Mio. USD zur Unterstützung von Investitionen in Ernährungssysteme bei responsAbility bereit

September 20223 min readNachhaltige Ernährung, Klimafinanzierung

Zürich, 7. September 2022 - Die U.S. International Development Finance Corporation (DFC) hat eine Kreditgarantie in Höhe von bis zu 19 Millionen USD für ein von responsAbility Investments AG (responsAbility) Anfang des Jahres lanciertes Vehikel für klimaverträgliche Lebensmittelsysteme bereitgestellt. Dieses Blended-Finance-Instrument wird langfristige Investitionen in die Transformation von Lebensmittelsystemen, die Reduzierung von Abfällen und die Minimierung von CO2-Emissionen unterstützen. Die Garantie des DFC erhöht den Kreditausfallschutz für Investoren innerhalb des Vehikels, das ein Volumen von 200 Millionen USD anstrebt.

Die der Erd-Bevölkerung wird bis 2050 voraussichtlich 10 Milliarden Menschen erreichen. Ihre Ernährung stellt uns vor grosse Herausforderungen und erfordert innovative und skalierbare Finanzlösungen. Schätzungen zufolge sind Investitionen in Höhe von 350 Milliarden USD pro Jahr erforderlich, um das globale Ernährungssystem nachhaltig umzugestalten und neue Geschäftsmöglichkeiten in Höhe von 4,5 Billionen USD pro Jahr zu erschliessen.

Um diese Nachfrage zu befriedigen, haben responsAbility, CGIAR und die KfW Anfang des Jahres ein Instrument für klimaverträgliche Nahrungsmittelsysteme lanciert. Dieses soll innovativen Agrarunternehmen im asiatisch-pazifischen Raum, in Lateinamerika und Afrika langfristige Kredite für ihr Wachstum zur Verfügung stellen und die Widerstandsfähigkeit ihrer Wertschöpfungsketten gegen den Klimawandel verbessern. Zudem soll unter anderem durch die Vermeidung von Nahrungsmittelverlusten der Klimawandel abgeschwächt werden.

Die Bürgschaft der DFC ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Blended-Finance-Instruments und wirkt als Katalysator für die langfristige Finanzierung des angestrebten Wandels der Lebensmittelsysteme. Sie ergänzt die Junior-Ankerfinanzierung der Deutschen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und wird die Senior-Investoren gegen bestimmte Kreditverluste bis zu einem Höchstbetrag von 19 Millionen USD absichern.

Thomas Müller, Co-Head of Products & Structuring bei responsAbility: "DFC und responsAbility sind bereits seit mehreren Jahren strategische Partner. Diese neue Zusammenarbeit mit der Kombination aus einem Tiered-Fund und einer Garantie ist in dieser Form einzigartig und trägt dazu bei, privates Kapital zu mobilisieren, da sie den Investoren ein interessantes Risiko-Rendite-Profil bietet." Über DFC Die U.S. International Development Finance Corporation (DFC) kooperiert mit dem Privatsektor, um Lösungen für die größten und wichtigsten Herausforderungen in Entwicklungsländern zu finanzieren. Wir investieren in verschiedenen Sektoren wie Energie, Gesundheitswesen, kritische Infrastruktur und Technologie. Die DFC bietet auch Finanzierungen für kleine Unternehmen und weibliche Unternehmer an, um Arbeitsplätze in Schwellenländern zu schaffen. Die Investitionen von DFC entsprechen hohen Standards und respektieren die Umwelt, die Menschenrechte und die Rechte der Arbeitnehmer.

Über responsAbility Investments AG responsAbility Investments AG ist ein führender Impact Asset Manager mit Fokus auf Private Debt und Private Equity in Schwellenländern. Das 2003 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich hat seit seiner Gründung über 12 Milliarden US-Dollar investiert und kann eine starke Performance-Bilanz vorweisen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in sieben Niederlassungen und investiert in drei spezifische Themenbereiche, um einen direkten Beitrag zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen (SDGs) zu leisten: Finanzielle Inklusion, um das Wachstum von Kleinstunternehmen und KMUs zu finanzieren; Klimafinanzierung, um zu einem Netto-Null-Pfad beizutragen; und Nachhaltige Ernährung, um eine ständig wachsende Bevölkerung nachhaltig zu ernähren. responsAbility ist Teil von M&G plc, dem internationalen Spar- und Anlagegeschäft, und trägt dazu bei, die Fähigkeiten von M&G im Bereich Impact Investing zu verbessern.

Über USAID Die U.S. Agency for International Development (USAID) ist die weltweit führende internationale Entwicklungsagentur und ein katalytischer Akteur, der Entwicklungsergebnisse vorantreibt. Die Arbeit von USAID trägt zur nationalen Sicherheit und zum wirtschaftlichen Wohlstand der USA bei, demonstriert amerikanische Großzügigkeit und fördert einen Weg zur Selbstständigkeit und Widerstandsfähigkeit der Empfänger. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.usaid.gov.

Kontakte

Mauricio Benitez
Food Systems Lead, responsAbility
+41 44 403 2127
mauricio.benitez@responsability.com

Thomas Müller
Co-Head of Products & Structuring, responsibility
+41 44 403 2161
thomas.muller@responsability.com

Disclaimer

Dieses Informationsmaterial wurde von der responsAbility Investments AG und ihren Partnern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die responsAbility Investments AG gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich dessen Inhalt und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Die in diesem Informationsmaterial geäusserten Meinungen sind diejenigen der responsAbility Investments AG zum Zeitpunkt der Redaktion und können sich jederzeit und ohne Mitteilung ändern. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft. Das Material dient ausschliesslich Informationszwecken. Es stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Dienstleistungen dar und entbindet den Empfänger nicht von seiner eigenen Beurteilung. Es richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten.

Copyright © 2022 responsAbility Investments AG. Alle Rechte vorbehalten.

responsAbility Logo
CNC logo
IA logo

© 2022 responsAbility