Private Equity-Investment in führende elektronische Zahlungsplattform

Von responsAbility verwaltete Anlagegesellschaft beteiligt sich an ägyptischem Fintech-Pionier

Zürich und Kairo, 3. Oktober 2017 — Eine von responsAbility verwaltete Private-Equity-Gesellschaft ist eine Eigenkapitalbeteiligung an Fawry, die führende elektronische Zahlungsplattform in Ägypten, eingegangen. Im Zuge der für die kommenden Jahre erwarteten Durchsetzung des mobilen Zahlungsverkehrs in diesem Land eröffnen sich attraktive Wachstumschancen für Betreiber elektronischer Zahlungssysteme. Fawry will das durch die Kapitalerhöhung aufgenommene Kapital nutzen, um das bargeldlose Bezahlen und die finanzielle Inklusion über seine elektronische Zahlungsplattform und sein Vertriebsnetz weiter voranzutreiben.

Fawry ist die führende elektronische Zahlungsplattform in Ägypten. Mit einem Netzwerk von 65’000 Agenten – zumeist kleinen Ladenbesitzern – bietet Fawry 20 Millionen Kunden die nötige Infrastruktur für unterschiedliche Finanztransaktionen. Beispielsweise können Nutzer ihre Strom- und Wasserrechnungen bezahlen, Guthaben auf ihr Handy aufladen oder kommerzielle Transaktionen abwickeln. In den vergangenen Jahren hat Fawry so eine Plattform geschaffen, die alle Zahlungskanäle der Kunden einschliesslich ihrer Bankkonten, Kreditkarten und mobilen Brieftaschen mit jeder beliebigen der 23 an das System angebundenen Banken verbindet. Fawrys grosser Erfolg besteht im Aufbau einer Plattform, die von Kunden, Banken und Händlern akzeptiert und genutzt wird.

Die Mobilfunkverbreitung in Ägypten liegt bei über 100%. In den kommenden Jahren werden sich mobile Zahlungstransaktionen aller Voraussicht nach weiter durchsetzen. Fawry unterhält Partnerschaften mit führenden Industrieunternehmen und öffentlichen Institutionen und ist damit ideal aufgestellt, um vom Trend zu elektronischen Zahlungstransaktionen zu profitieren. Durch die Pläne der ägyptischen Regierung, den eigenen Bürgern bargeldlose Zahlungsoptionen für viele öffentliche Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, wird dieser Trend nochmals an Dynamik gewinnen. So ist denkbar, dass zum Beispiel Mieten für Sozialwohnungen, Führerscheingebühren, Verkehrsstrafen und Fahrkarten für öffentliche Transportmittel schon bald bargeldlos bezahlt werden können.

Neben dem von responsAbility verwalteten Private-Equity-Vehikel gehören dem Gesellschafterkonsortium von Fawry folgende Organisationen an: Helios Investment Partners, eine der grössten auf Afrika fokussierten Investmentgesellschaften, der von EFG Hermes – einer der führenden Investmentbanken der Region – verwaltete MENA LTV Fund, der von der auf Ägypten fokussierten Private-Equity-Firma Lorax Capital Partners verwaltete Egyptian American Enterprise Fund und die International Finance Corporation (IFC), ein Mitglied der Weltbank-Gruppe.

Michael Fiebig, Head of Equity Investments Financial Institutions bei responsAbility Investments AG, erläuterte: «Mit seiner Fähigkeit, sowohl Privatpersonen als auch kleinen und mittleren Unternehmen bequemen mobilen Zugang zu Finanzdienstleistungen zu bieten, ergänzt Fawry unser bestehendes Beteiligungsportfolio mit Schwerpunkt Finanzinstitute in Entwicklungs- und Schwellenländern ideal.»

Ashraf Sabry, CEO von Fawry, sagte: «Mit unserer effizienten Zahlungsplattform und unserem Netzwerk können wir ehemals unterversorgten Bevölkerungsgruppen Zugang zu Finanzdienstleistungen bieten – und das zu Kosten, die ein kommerziell nachhaltiges Modell ermöglichen. Gleichzeitig wollen wir die Durchsetzung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs in Ägypten weiter vorantreiben, wovon private Kunden und Geschäftsleute gleichermassen profitieren werden.»

Alykhan Nathoo, Partner von Helios Investment Partners, sagte: «Im Namen des Gesellschafterkonsortiums freue ich mich, responsAbility im Kreis der Private-Equity-Partner von Fawry zu begrüssen. Gerade bei der weiteren Förderung der finanziellen Inklusion in Ägypten wird responsAbility Fawry mit seiner Expertise massgeblich unterstützen können.»

Kontakt

responsAbility Investments AG
Ulli Janett, Media Relations
+41 44 403 06 33
ulli.janett [at] responsAbility.com

Über Fawry
fawry.com

Fawry ist eine wegweisende elektronische Zahlungsplattform in Ägypten, die über mehr als 65'000 Standorte und unterschiedliche Kanäle Finanzdienstleistungen für Konsumenten und Unternehmen bereitstellt. Fawry bietet einen komfortablen und zuverlässigen Bezahldienst, der verschiedene Kanäle nutzt (Online, Geldautomaten, mobile Brieftaschen und Filialen). Das Filialnetz von Fawry umfasst kleine Lebensmittelgeschäfte, Apotheken und Schreibwarenläden sowie Postämter, die allesamt mit Lesegeräten wie sie für Kreditkartenzahlungen verwendet werden, ausgestattet sind.

Auf Basis seiner eigenen patentierten und nach den internationalen Sicherheitsstandards ISA 27001 und PCI DSS zertifizierten Technologie führt Fawry jeden Tag mehr als eineinhalb Millionen Finanzgeschäfte durch. Seine Geschäftskunden unterstützt Fawry mit Dienstleistungen in den Bereichen Inkasso, Kundenakquise, elektronische Zahlungen, Zahlungsströme und B2B-Inkassozentren.

Über responsAbility Investments AG
responsAbility.com

responsAbility Investments AG ist ein führender Asset Manager im Bereich von Development Investments und bietet privaten, institutionellen und öffentlichen Investoren professionell verwaltete Anlagelösungen. Über diese stellt das Unternehmen Firmen in Entwicklungsländern Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung zur Verfügung.

responsAbility verwaltet ein Vermögen von USD 3,3 Milliarden, das in über 550 Unternehmen in 97 Ländern investiert ist. Das 2003 gegründete Unternehmen mit Sitz in Zürich verfügt über lokale Büros in Bangkok, Hongkong, Lima, Luxemburg, Mumbai, Nairobi, Oslo und Paris. Zu den Aktionären zählen namhafte Vertreter des Schweizer Finanzplatzes und die eigenen Mitarbeitenden. responsAbility untersteht der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA.

Rechtliche Hinweise

Dieses Werbematerial wurde von der responsAbility Investments AG und ihren Partnern mit grösster Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die responsAbility Investments AG gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich dessen Inhalt und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Die in diesem Werbematerial geäusserten Meinungen sind diejenigen der responsAbility Investments AG zum Zeitpunkt der Redaktion und können sich jederzeit und ohne Mitteilung ändern. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft. Das Werbematerial dient ausschliesslich Informationszwecken. Es stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Dienstleistungen dar und entbindet den Empfänger nicht von seiner eigenen Beurteilung. Es richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Weder das vorliegende Werbematerial noch Kopien davon dürfen in die Vereinigten Staaten versandt oder dahin mitgenommen werden oder in den Vereinigten Staaten oder an eine US-Person abgegeben werden. responsAbility Investments AG ist kein Investor und stellt weder direkt noch indirekt Finanzierung zur Verfügung. Die erwähnten Investitionen in den spezifischen Märkten, Ländern, Unternehmen, Institutionen, Instrumenten oder Sektoren werden ausschliesslcih von Anlagevehikeln durchgeführt, die von responsAbility Investments AG entweder verwaltet oder beraten werden. Mit jeder Anlage sind Risiken, insbesondere diejenigen von Wert- und Ertragsschwankungen verbunden. Bei Fremdwährungen besteht zusätzlich das Risiko, dass die Fremdwährung gegenüber der Referenzwährung des Anlegers an Wert verliert. Zu beachten ist, dass historische Renditeangaben und Finanzmarktszenarien keine Garantie für zukünftige Ergebnisse sind.