Medienmitteilungen

DEEN

Zürich, 19. November 2018 — Eine von responsAbility gemanagte Private-Equity-Gesellschaft, die in Finanzinstitute in Entwicklungsländern investiert, hat einen Anteil von 7,66% an Hamkorbank erworben. Die grösste usbekische Privatbank ist landesweit tätig, bedient Mikro-, kleine und mittlere Unternehmen und bereitet sich auf einen nächsten Wachstumsschritt vor.

Weiterlesen
DEEN

Zürich und München, 10. Oktober 2018 — responsAbility baut sein Portfolio von Unternehmen im Bereich der dezentralen Energieversorgung weiter aus: Das Solartechnologie-Unternehmen REDAVIA und der von responsAbility gemanagte Klimafonds haben eine Finanzierungsvereinbarung für die ghanaische Tochtergesellschaft von REDAVIA unterzeichnet. Die Finanzierung mit einem Volumen von USD 4 Millionen wird es REDAVIA ermöglichen, industrielle und kommerzielle Kunden mit bezahlbarer, zuverlässiger und sauberer Energie aus modular aufgebauten Solarfarmen zu versorgen.

Weiterlesen
DEEN

Der von responsAbility gemanagte Private-Equity-Fonds mit Schwerpunkt Landwirtschaft und Nahrungsmittel hat seine zweite Investition getätigt und eine Minderheitsbeteiligung an Suminter erworben, einem der führenden Supply-Chain-Manager am globalen Markt für Bio-Produkte. Das indische Unternehmen ist auf den Einkauf, die Verarbeitung und den Export zertifizierter Bio- und GVO-freier Produkte aus A

Weiterlesen
DEEN

Zürich, 30. August 2018 — Ein von responsAbility verwaltetes Private-Equity-Vehikel mit Schwerpunkt finanzielle Inklusion hat eine Minderheitsbeteiligung an C88 Financial Technologies Pte. Ltd. erworben. C88 ist ein marktführendes Fintech-Unternehmen, das Finanzmarktplätze für Kredit- und Versicherungsprodukte in Indonesien und den Philippinen bereitstellt. Über eine Partnerschaft mit Experian will C88 jetzt gezielt die finanzielle Inklusion in diesen Märkten fördern. Gemeinsam wollen die beiden Partner Millionen von unterversorgten Kunden effektiver geeignete Finanzprodukte bereitstellen.

Weiterlesen
DEEN

Zürich und Lviv — Ein von responsAbility verwaltetes Private-Equity-Vehikel hat eine Mehrheitsbeteiligung an der ukrainischen Bank Lviv erworben. Bank Lviv bedient primär Privatkunden sowie kleine und mittelgrosse Unternehmen in der westlichen Ukraine.

Weiterlesen
DEEN

Zürich, 28. Juni 2018 — Der auf Development Investments spezialisierte Schweizer Asset Manager responsAbility Investments erhält einen neuen Verwaltungsratspräsidenten: Reto Schnarwiler, seit 2009 im responsAbility Verwaltungsrat, übernimmt das Präsidium von Kaspar Müller, der das Amt seit 2005 innehatte. Während seiner Amtszeit hat sich responsAbility vom Start-up zu einem führenden, FINMA-regulierten Impact Investor entwickelt. Heute verwaltet responsAbility via 15 Anlageprodukte ein Vermögen von USD 3 Mrd., das zu 40% von institutionellen Investoren stammt.

Weiterlesen
DEEN

Zürich, 20. Juni 2018 — responsAbility Investments gehört zu den Gründungsunterzeichnern der neu definierten, weltweit geltenden Guidelines for Investing in Responsible Digital Financial Services (Richtlinien für verantwortungsvolle Anlagen in die digitale finanzielle Inklusion). Die von der IFC mit getragene und gemeinsam mit einer Gruppe von mehr als 50 Fintech-Investoren und digitalen Finanzinnovatoren entwickelte Initiative soll dazu beitragen, dass mehr Menschen von der Fintech-Revolution profitieren.

Weiterlesen
DEEN

Zürich, 18. Mai 2018 — Der von responsAbility gemanagte, auf Investitionen in Entwicklungs- und Schwellenländer fokussierte Klimafonds hat 2017 48% mehr Finanzierungszusagen gegenüber Investitionsnehmern machen können. Mit einem Investitionsvolumen von USD 500 Mio. Anfang 2018 hat sich der Fonds als wichtiges Vehikel für Klimafinanzierungen etabliert, die offen für private Investoren sind. Die seit Lancierung des Fonds finanzierten Projekte haben eine Reduktion an CO2-Emissionen von 10 Mio. t über die Lebensdauer der finanzierten Anlagen und Geräte bewirkt.

Weiterlesen